CALL FOR PROJECTS: Stadtarbeit

Eine Jury wählt fünf Projekte aus, die im Rahmen des Festivals realisiert werden. Die Teilnahme am Festival ist durch diese Auswahl kostenlos und es wird überdies ein Zuschuss in der Höhe von € 700,- (inkl. MwSt) zu den Umsetzungskosten bereitgestellt.

Ziel der Stadtarbeit ist es, Projekte zu forcieren, die Themen der gesellschaftlichen Entwicklung genauso behandeln wie Stadtarbeit, sozialer Raum, die Verbesserung der Kommunikation zwischen verschiedenen Bevölkerungsgruppen oder die Verbesserung der Lebensbedingungen von Minderheiten zum Inhalt haben. Es soll sich hierbei nach Möglichkeit um Projekte im öffentlichen Raum handeln, zumindest aber sollen sie für eine breite Öffentlichkeit zugänglich und
verständlich sein.

Bei einem der fünf Stadtarbeit-Projekte soll, mit Unterstützung der Erste Bank, mit Unternehmen aus dem Sozialbereich zusammengearbeitet werden, wie etwa der Caritas, dem Wiener Hilfswerk o.ä. Im Jahr 2012 wird eine Kooperation mit der Caritas ausgeschrieben. Hierfür kann man entweder mit einer konkreten Projektidee einreichen, oder aber mit einem allgemeinen Portfolio
an Arbeiten.

Deadline: May 11.2012

http://www.viennadesignweek.at/news.php?id=435

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s